Präventionsangebot zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten für Schulen

Das Internet bietet fast alles. Aber die Orientierung im Dschungel ist oft schwierig.
Wir helfen gerne, die aktuellen und wichtigen Infos zu wählen.

  • Information für Lehrpersonen zur Vorbereitung der HIV-Information
    in der Klasse
    Zusammen mit der Lehrperson suchen wir Ideen und vermitteln Anregungen zur Gestaltung des Unterrichts nach dem Bedürfnis der Klasse.

  • Präventionsveranstaltung mit der AIDS-Hilfe SH in Oberstufen- und Berufsschulklassen etc.
  • Ein Video, mit witzig unterhaltenden Szenen führt direkt zu den wichtigen Themen. Die SchülerInnen erkennen daraus leicht die Themen, die sie aktuell interessieren und bringen sie aufs Tapet. Fragen Sie an, wir stellen Ihnen das Angebot gerne vor und bereiten es passend für Ihre Klasse vor.

  • Klassen-/ Gruppenunterricht für jugendliche MigrantInnen
  • Zielgruppenspezifisch, Programm nach Absprache mit der Lehr- oder Leitungsperson.

  • Prävention für Sonderschulklassen
  • Wir bringen gerne unsere Vorschläge ein zur Umsetzung durch  die Lehrperson oder mit Einbezug der AIDS-Hilfe SH in der Klasse.

  • SchülerInnen und Studierende
  • AIDS ist ein Thema mit vielen Facetten, das sich für Vorträge, Abschluss- oder Diplomarbeiten eignet. Wir geben gerne Inputs.

  • Andere
  • Andere Fragen für die Prävention? Planen Sie einen Elternabend vor dem Unterricht über sexuell übertragbare Krankheiten, möchten Sie eine Projektwoche zum Thema gestalten, andere Bedürfnisse….


Die AIDS-Hilfe SH steht gerne zur Verfügung!
Rufen Sie an Tel 052 625 93 38 oder schreiben Sie uns ein E-Mail:
info@aidshilfe-sh.ch

Bitte immer Absenderadresse und Telefonnummer angeben, damit wir sie direkt erreichen können.

AIDS-Hilfe Schaffhausen
Rathausbogen 15
8200 Schaffhausen
Tel. 052 625 93 38
info@aidshilfe-sh.ch

Fachstelle für HIV/AIDS und andere sexuell übertragbare Krankheiten

Beratung und Prävention

Erreichbar: Montag bis Donnerstag 052 625 93 38 / bei Abwesenheit: Telefonbeantworter
Termine nach Vereinbarung

So finden Sie uns

Mit ÖV: Ab Bahnhof Schaffhausen
5 Minuten zu Fuss via Fronwagplatz/
Vordergasse/Rathausbogen (S. Plan)

Mit PW: Von Parkhaus Herrenacker 2 Min. zu Fuss zum Rathausbogen (S. Plan)


Unterstützen

Die AIDS-Hilfe Schaffhausen wird nur zum Teil von der öffentlichen Hand unterstützt und ist daher auf weitere Einnahmen angewiesen. Spendenbeiträge können aufs Spendenkonto PC 85-1518-3 einbezahlt werden. Ein ganz grosses Dankeschön im Voraus!

Herzlich willkommen sind Interessierte auch als Vereinsmitglieder. Für den bescheidenen Jahresbetrag von CHF 30.00 zeigen Sie Ihre Solidarität mit Menschen mit HIV und unserer Arbeit.